Gutshaus Neu Farpen

Gutshof, Pension, Herrenhaus

Kleines, liebevoll hergerichtetes Gutshaus Neu Farpen

Neu Farpen liegt zwischen Wismar und Poel (ca. 10 Autominuten), unweit des Stausees in landschaftlich schöner Lage.
Der Ort selbst ist geprägt durch die Gutsanlage; die 13 Häuser des Ortes in ländlicher Idylle sind weitläufig angelegt, inmitten extensiv genutzten Grünflächen mit altem Baumbestand.

"Wie zu Gast bei gut situierten Freunden" so hat Christine Brasch (GeoSaison) ihren Aufenthalt in dem kleinen, liebevoll hergerichteten Gutshaus mit den 4 großzügigen Doppelzimmern beschrieben. Alle unsere Zimmer sind mit einer kleinen Sitzgruppe und einem Fernseher ausgestattet, ebenso verfügen sie über ein Tageslichtbad mit Dusche oder Badewanne.

Wir bieten mit unserem Ambiente weit ab von Stress und Lärm ideale Bedingungen für entspannte Tage. Im schönsten zur Morgensonne gewandten Raum wird das reichhaltige Frühstück mit Wurst, Käse und hausgemachten Marmeladen serviert.

Auch der Gartenliebhaber kommt im parkähnlich angelegten Grundstück auf seine Kosten. Dort finden Sie gemütliche Sitzgruppen und Sonnenliegen.

Der Ostseeradwanderweg sowie der Jakobsweg „via baltica“ verlaufen in unmittelbarer Nähe zum Gutshaus.

Lage & Anfahrt

Gutshaus Neu Farpen | Neu Farpen 4, 23974 Neuburg |
Kontakt

Kontakt

ab 85,00 € 2 Personen im DZ
  • Sie möchten uns besuchen?

Gutshaus Neu Farpen

Neu Farpen 4, 23974 Neuburg

Tel.: 038426 21272

zum Gutshof (Homepage)www.gutshaus-neu-farpen.m-vp.de Karte

Weitere Unterkünfte